Kochen mit Extraklasse

RUDER Küchen lädt zum gemeinsamen Genießen ein

Wer nicht weiß, wo er hin möchte, darf sich nicht wundern, wenn man woanders ankommt. Wer sein Ziel kennt, kann entscheiden und kann verbessern. Unter diesem Motto lädt die Firma RUDER Küchen & Hausgeräte GmbH zum regelmäßigen Austausch von Erfahrungen unter Baufamilien in stimmiger Koch-Atmosphäre ein.

Wer ein Haus baut, steht Anfangs vor vielen Herausforderungen und wird bei der Lösungsfindung oft allein gelassen. Um diesem bekannten Problem vorzubeugen, bietet RUDER Küchen eine regelmäßige Zusammenkunft zwischen neuen und ehemaligen Baufamilien, den dazugehörigen Baubegleitern sowie den eigenen Küchenplanern an. Zusammen bei einem exklusiven Kochevent können Erfahrungsberichte ausgetauscht, aktuelle Fragen geklärt sowie neue Erkenntnisse oder gar Inspirationen in Sachen Hausbau und Küchenplanung mitgenommen werden. Jede RUDER Küche ist ein individuelles Markenprodukt, die später in den eigenen vier Wänden zu einem Großteil den Lebensmittelpunkt im Haus darstellt, und sollte daher von Anfang bis zum Ende gründlich durchdacht sein.

Kochen mit Extraklasse
Küchenstudio © MH/RIV

Küchenplanung von Anfang an

Auch zu Beginn dieses Jahres, am 11. März 2022, wurde zu einem gemeinsamen Koch-event in den Räumlichkeiten von RUDER Küchen in Treptow-Köpenick eingeladen. Zu den Gastgebern gehörten Herr Mario Ruder selbst, sein freundliches Beraterteam sowie die STREIF-Haus Vertriebler Katja & Andreas Ott. Nachdem sich die Baufamilien eingefunden, der Show-Koch Hendrik Schmidtsdorf alles vorbereitet sowie die Gastgeber sich versammelt hatten, wurde das Kochevent von Herrn Ruder eröffnet. „Die Besonderheit einer Küche stellt ganz klar den Lebensmittelpunkt einer jeden Familie dar und die Küchenplanung hierfür sollte dementsprechend zum richtigen Zeitpunkt vorgenommen werden.“ – so Herr Ruder. Mit mehr als 50 Mitarbeitern stehen sie den Baufamilien mit Rat und Tat zur Seite. „Jeder Bereich bei RUDER Küchen – ob Küchendienst, Service oder Hausgeräte – ist optimal abgedeckt und bietet nicht nur Bauinteressierten ein umfangreiches Portfolio an Einrichtungsideen an.“ erklärt Mario Ruder. Nur einer der entscheidenden Gründe, warum sich auch die anwesenden Baufamilien für eine Küche bei RUDER entschieden haben.

Nach der Begrüßung gab es für alle die Möglichkeit verschiedenste Küchen und das zugehörige Mobiliar auszuprobieren und anzuschauen. Dies stellt immer einen wichtigen Planungsschritt auf dem Weg zur eigenen Traumküche dar. Denn welche Küche sich schlussendlich am besten eignet oder zu den eigenen Vorstellungen passt, wird idealerweise im Küchenstudio vor Ort geplant. Sehen, fühlen und ausprobieren sind ein wichtiger Schritt, um ein Gefühl für seine neue Küche zu entwickeln. Unabhängig dabei, ob das eigene Haus schon fertig gebaut ist oder nicht. Optimaler Weise beginnt eine Küchenplanung zeitgleich mit dem Fertigstellen der Grundrissplanung zum Hausbau.

Kochen mit Extraklasse
Show-Koch Hendrik Schmidtsdorf © MH/RIV

Während also das Küchenstudio auf Herz und Nieren besichtigt wird, gibt es einige Charakteristika zu erforschen. Ganz nebenbei werden die technischen Besonderheiten jeder einzelnen Küche hervorgehoben und von den RUDER-Mitarbeitern umfangreich erklärt. Unter anderem finden die modernen und exklusiven Dunstabzugshauben von BORA viel Anklang und stellen eine exklusive Alternative zu herkömmlichen Geräten dar. Alles andere als herkömmlich sind auch die Dunstabzugshauben von BERBEL. Mit hochwertiger Technologie – höhenverstellbar mit exklusiven Lichtdesign – ausgestattet sind sie der optimale Hingucker über Kochinseln. Ob eine Kochinsel in der eigenen Küche Anklang findet, entscheidet der eigene Geschmack. Was jedoch in keiner Küche fehlen darf sind Backofen, Mikrowelle und Herd. Haben Sie hier schon mal an einen Dampfgarer gedacht? Verschiedenste Küchenhersteller präsentieren ihre exklusiven Dampfgarer, die sogenannten Alleskönner. Nebst der Zubereitung von Gerichten reinigen und desinfizieren sich die Dampfgarer wie von selbst und erleichtern somit einigen Familien das ein oder andere Reinigen von Babyfläschchen.

Ob moderne, grifflose oder Landhaustil-Küchen, RUDER plant für jeden die individuelle Küche und stellt zudem bei Wunsch passendes Mobiliar für Bad, HWR oder Flur zusammen.

Kochen mit Extraklasse
Vorspeise © MH/RIV

Ein Kochevent der Extraklasse

Wieder in den Veranstaltungsräumlichkeiten angekommen stellte der Show-Koch Hendrik Schmidtsdorf – seit über 13 Jahren selbstständiger Eventkoch, davon allein 7 Jahre in Kooperation mit RUDER Küchen – sein exklusives Gericht des Abends vor. Als Vorspeise wurde eine vorzügliche Bärlauch-Schaumcremesuppe mit Chorizo Würfeln serviert. Das Hauptgericht, ein fein ausgewähltes Roast Beef vom Angus Rind mit geröstetem Blumenkohl und einem violetten Süßkartoffelpüree, konnte nur noch durch die Nachspeise getoppt werden. Diese bestand aus einem selbstgemachten Karamelleis mit flambierter Ananas, einer dunklen Mousse au Chocolat sowie einem American Cheesecake. Nun wurde gekocht, gegart, gegrillt, püriert und einzelne Küchenvorgänge durch Herrn Schmidtsdorf fachgerecht vorgestellt und erklärt. Somit war jedem Teilnehmer schnell bewusst, wann man welches Gerät für welchen Garvorgang einsetzt, und das Essen garantiert immer gelingt.

Unterstützung aus allen Perspektiven

„Durch einen lockeren, aufgeschlossenen Umgang zwischen exklusiven Küchen und einer imposanten Kochshow konnte der eigentliche Sinn und Zweck dieses Zusammentreffens – Erfahrungen auszutauschen – erreicht werden.“ so Herr Ott. Die Baufamilien konnten während der Veranstaltung optimal miteinander interagieren. Stehen nun bald für die Familien weitere wichtige Entscheidungen in Bezug auf die Hausplanung an, so kann zum Beispiel bei der Bemusterung die große Auswahl auch ein klein wenig erschreckend wirken. Welche Tür, welche Fliese, welche Bodenbeläge, Türgriffe etc. gefallen einem und passen auch optisch zum geplanten Haus? Eine Sorge weniger, wenn zu diesem Zeitpunkt die Küche schon fertig geplant und vorbestellt ist. Und treten während einer Bauphase Änderungswünsche für die Küche auf, gar kein Problem – RUDER Küchen kann auf diese problemlos eingehen und an die neuen Gegebenheiten anpassen. 

Fazit

Wie einst Henry Ford erwähnte: „Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg.”  Die gemeinsam organisierten Kochevents stellen eine optimale Gelegenheit dar hinter die Kulissen zu schauen und seine Erfahrungen auszutauschen. RUDER Küchen sowie die Hausbauunternehmen unterstützen Baufamilien von Beginn an und stehen jederzeit bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.

Regionales Immobilien Journal