Natürlich an Morgen gedacht

Modulhäuser | Holzhäuser | Designhäuser | Schwedenhäuser

Moderne Architektur an der Ostsee MAX Exklusiv J

Natürlich an Morgen gedacht
© Michael Tewes

Fast nahezu an der Promenade der Hansestadt Stralsund bietet dieses MAX Exklusiv J Designhaus der Firma MAX Holzbau und dem Architektenbüro playze ein ganz besonderes Wohngefühl. Grandiose Raumhöhe und ein sagenhafter Blick ins Grüne versprechen ein Gefühl von Ausgeglichenheit. Zur Straßenseite hin versteckt sich das Haupthaus hinter einer aus dunklen Sichtschutz-Holzlamellenwand, die das Innenleben des kubischen Gebäudes verbergen und so die Privatsphäre seiner Bewohner:innen wahrt. Die raumhohe, großzügige Verglasung in Kombination mit der dunklen Fassade geben dem Designhaus einen selbstsicheren Charakter. Ausgedrückt in einer reduzierten Farbigkeit und schlichten, hochwertigen Materialien – sowohl am Gebäude selbst als auch im Interieur. Das Innere des Hauses ist geprägt von einer offenen Raumgestaltung durch die lichte Raumhöhe von 6 Meter im doppelgeschossigem Essbereich. So kann das Sonnen- und Tageslicht zu jederzeit durch den gesamten Körper des Hauses fluten. Ein besonderes Highlight ist die überdachte Terrasse, die sich schlüssig in dunkle Sichtschutz-Holzlamellen einfügt. Hier haben Bewohner:innen die Möglichkeit bei jeder Wetterlage die Terrasse zu nutzen.

Wohn-/ Nutzfläche gesamt:174 m² (EG 144,00 m² / OG 30,00 m²)
Energieeffizienzklasse:KfW 40 plus
Bauweise:Holztafelbau
Dachform:Flachdach teilweise mit Gründach
Architektonische Besonderheiten:lichte Raumhöhe mit 2,80 m vergrößert sich im doppelgeschossigen Essbereich auf  6 m, raumhohe Verglasung aus Holz-Aluminium-Fenstern, außenliegende Raffstore, dunkle
Sichtschutz-Holzlamellen
Bauliche und technische Besonderheiten:Dämmung mit natürlicher Holzfaser, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Photovoltaikanlage auf dem Dach, integriertes Smart Home System

Das ökologische Holzhaus MAX Extra R

Natürlich an Morgen gedacht
© MAX Holzbau

Das MAX Extra R wurde genau auf die Bedürfnisse der Bauherren:innen abgestimmt. Wichtig war, dass es Plätze der Begegnung und Kommunikation geben kann, während aber auch jedes Familienmitglied die Möglichkeit hat, seinen ganz eigenen Rückzugsort zu schaffen. Architektonisch wurde das Haus so geplant, dass vom offenen Koch- und Essbereich eine direkt begehbare Terrasse in den Garten führt. Mit einem großen Terrassentisch lassen sich hier gemütliche Kaffeerunden verbringen. Lässt man das MAX Extra R auf sich wirken, fällt auf, dass viele kleine raffinierte Realisierungen, wie der großzügige Dachüberstand und der direkt anschließende Carport zusammenschmelzen durch die Farbe des weißen Putz und der grauen Holzfassade. Diese beiden Farben führen die Blicke des Betrachters um das Gebäude herum. Sowohl Fenster, Haustür, Sparren als auch Sockel passen sich der grauen Fassade an.

Wohn-/ Nutzfläche gesamt:159 m² (EG 84,00 m² / OG 75,00 m²)
Energieeffizienzklasse:KfW 55
Bauweise:Holztafelbau
Dachform:Satteldach
Architektonische Besonderheiten:Mischfassade aus Holz und Putz, Dachüberstand, direkter Anschluss
von Carport an Haus
Bauliche und technische Besonderheiten:Dämmung mit natürlicher Holzfaser, Gasbrennwerttherme in
Kombination mit Solaranlage

Weitere Informationen unter: https://max-holzbau.com/hausbau/holzhaus/max-extra-r-holzhaus/

Beratung & Verkauf – Planungsbüro Berlin
MAX Holzbau • Am Spreebord 9 • 10589 Berlin • Telefon 0172 576 118 9

Hauptsitz & Produktion
MAX Holzbau • Prendener Straße 4 • 16348 Marienwerder • Telefon 033395 509 0

kontakt@max-holzbau.com • www.max-holzbau.com